invivo-praxis.de

Entspannungstherapie

Claudia Scheidt

Eine Form der Entspannungstherapie ist die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Durch eine schrittweise muskuläre Entspannung wird auch eine psychisch Entspannung erreicht.

Grundlage dieser Therapie ist die Erfahrung, dass der Körper bei Stress in Alarmbereitschaft versetzt wird. Dadurch verkrampft sich die Muskulatur. Wenn diese Körperspannung nicht reduziert wird, führt dies zu einer Verschlechterung der Durchblutung und somit auch der Nervenversorgung, da die Blutgefäße durch die Verkrampfung zusammengedrückt werden.

Ziel des Verfahrens ist eine Reduzierung der Muskelspannung durch eine verbesserte Körperwahrnehmung.